In 360-Grad-Autofotografie zu investieren lohnt sich!

Ihre Autofotografie zu professionalisieren erfordert eine kräftige Investition. Die Kosten für eine Drehscheibe hängen davon ab, welche Optionen Sie wünschen. Sie sollten mit einer Investition von mindestens 15.000 € rechnen. Wenn Sie das Fotostudio zudem einrichten müssen, verdoppelt sich dieser Betrag schnell. Zum Glück bringt Ihnen eine solche Investition auf lange Sicht beträchtliche Einsparungen. Eine Autodrehscheibe bietet außerdem schon kurzfristig Komfort und Zeitersparnis – und sorgt langfristig für höheren Umsatz und mehr Gewinn.

Ihre Kosten für Autofotografie senken
Mit einer Autodrehscheibe sparen Sie bei der Aufnahme von Autofotos jede Menge Zeit. Dank der intelligenten Steuerungs- und Positionierungssoftware von Pre-Motion erstellen Sie 360-Grad-Fotos und Videoaufnahmen im Handumdrehen. Und durch den standardisierten Ablauf der Autofotografie ist jeder in der Lage, hochwertige Autofotos zu erstellen, die normalerweise nur einem Berufsfotografen gelingen.

Lesen Sie mehr über die Möglichkeiten der 360-Grad-Autofotografie mit einer Autodrehscheibe.

Ihren Umsatz und Ihren Gewinn steigern
Professionelle Fotoserien heben die Qualität Ihrer Online-Autopräsentation deutlich. Die Praxis zeigt, dass Autos, die online attraktiver aussehen als die der Konkurrenz, auch besser verkauft werden. Zudem sorgt eine professionelle Präsentation der Autos für mehr Showroom-Besucher. Und das hat einen positiven Einfluss auf die Umschlagsgeschwindigkeit Ihres Autovorrats.


Unnötige Kosten fürs „Herumstehen“ vermeiden

Ein Auto steht durchschnittlich ganze 20 Tage bei einem Autobetrieb, bevor seine Fotos online stehen. Wird ein Gebrauchtwagen ins Sortiment aufgenommen, beginnt der Vermarktungsprozess: Annahme – Kontrolle – Reinigung – Fotografieren – Fotos online stellen.

Die Erfahrungen unserer Kunden zeigen, dass die Kosten für das „Herumstehen“ je Gebrauchtwagen und Tag ca. 7,– € betragen. Ein jederzeit verfügbares Fotostudio, das sinnvoll in das Routing Ihres Unternehmens integriert ist, kann die Zeitspanne von 20 Tagen erheblich verkürzen. Dank der Prozessoptimierung können Sie die Anzahl der Tage von 20 auf nur 5 Tage senken. So sparen Sie die Kosten für 15 Tage langes unnötiges „Herumstehen“!

15 Tage x 7,– € pro Tag = 105,– € Einsparung pro Auto durch die Vermeidung unnötiger Kosten. Bei 1000 Autos pro Jahr spart ein Autobetrieb demnach 105.000,– €. Diese Einsparung ist einzig und allein die Folge einer effizienteren Organisation der Autofotografie. Hinzu kommt noch die Zeit- und Geldersparnis, die durch das schnellere Fotografieren zustande kommt. Sehen Sie sich dazu auch das unten stehende Rechenbeispiel an.


Die Amortisationszeit berechnen
Entscheiden Sie sich für die Basislösung, für die umfangreichere Toplösung oder für unser vollautomatisches Fotostudio? Die Amortisationszeit einer Autodrehscheibe ist abhängig von der Zahl der Autos, die Sie durchschnittlich pro Jahr umsetzen. Auch der durchschnittliche Nettogewinn je Auto und die Arbeitskosten haben Einfluss auf die Rentabilität Ihrer Autodrehscheibe.

Rechenbeispiel

Angenommen, Ihr Autobetrieb fotografiert durchschnittlich 1000 Autos pro Jahr. Sie entscheiden sich für eine Autodrehbühne von Pre-Motion, um Ihren Autovorrat schnell und professionell fotografieren zu können. Die Gesamtinvestition in Ihr Fotostudio beträgt 45.000 €. Die Abschreibung für Ihr Fotostudio beträgt 5 Jahre lang: 45.000 € / 5 Jahre = 9.000,– € pro Jahr. Bei 1000 Autos ist das eine Abschreibung von 9,– € je Auto.

Infolge der Automatisierung Ihres Autofotografieprozesses können Sie von nun an problemlos 10 Minuten Zeit pro Auto sparen. 1000 Autos x 10 Minuten = 166 Stunden Zeitersparnis. Davon ausgehend, dass ein Arbeitnehmer, der die Fotos macht, 30 € pro Stunde kostet, sparen Sie insgesamt 166 Stunden x 30,– € = 4.980,– €. Das entspricht 4.980 € / 1000 Autos = 4,89 € Einsparung je Auto.

Letztendlich betragen die tatsächlichen Kosten Ihrer Investition in eine professionelle Autofotografie: 9,00 € – 4,89 € = 4,11 € je Auto. Für den Preis haben Sie eine professionelle Online-Autopräsentation, mit der Sie einen beträchtlichen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz erzielen. Bei 1000 Autos spart ein Autobetrieb also etwa 105.000,– € pro Jahr an Kosten für unnötiges „Herumstehen“. Die Gesamtinvestition amortisiert sich daher, u. a. weil Tage des unnötigen „Herumstehens“ vermieden werden, in nur einem Jahr. Doch das ist nicht alles. Ihre Investition in Autofotografie bringt Ihnen noch weitere Vorteile, z. B.:

  • Sie sind optimal auf die Zukunft vorbereitet, denn professionelle Online-Autopräsentationen werden immer wichtiger für Ihren Verkaufserfolg.
  • Sie können schnell mehr Außenfotos je Auto erstellen und falls gewünscht auch 360-Grad-Aufnahmen Ihres Autovorrats machen.
  • Sie können Ihren Online-Auftritt in Zukunft um 3D-Autopräsentationen erweitern.

  • Unverbindliche Beratung
    Möchten Sie wissen, wie lange es dauert, bis sich Ihre Investition in professionellere Autofotografie amortisiert hat? Nehmen Sie einfach Kontakt mit unseren Drehscheibenspezialisten für Photo-Motion auf. Gemeinsam mit Ihnen beleuchten wir die verschiedenen Möglichkeiten. Ausgehend von Ihrer persönlichen Situation nehmen wir dann eine Einschätzung der (finanziellen) Auswirkungen vor, die eine Autodrehscheibe für Ihren Autobetrieb hat.

    Lesen Sie mehr über unsere Photo-Motion-Lösungen für Autofotografie.

     

    FRAGEN?


    Wir helfen Ihnen gerne dabei, einen Überblick über die Kosten und den Nutzen einer Autodrehbühne zu bekommen.


    Nehmen Sie Kontakt mit uns auf